Sie sind hier: Startseite / Tagungen
Tagungen

k. u. k. Anlegertagung President Hotel Budapest 2022

GO EAST! Kapitalschutzstrategien für die Zeitenwende

mit Dr. Markus Krall, Dr. Markus Elsässer, Dr. Daniel Hoffmann, Dimitri Speck, Christoph Heuermann, Steffen Krug, u.a.

Programm:

09:00-10:00 Uhr Kaffeeempfang

10:00 – 10:20 Uhr Steffen Krug: Go East!

10:20 – 11:10 Uhr Dimitri Speck: Die größte Finanz-Blase aller Zeiten

11:10 – 12:00 Uhr Dr. Markus Elsässer: Grenzüberschreitend klug investieren

12:00 – 13:30 Uhr Mittagspause

13:30 – 14:10 Uhr Csongor Buzady und Aron Papp: Investieren in Ungarn – Chancen und Risiken

14:10 – 15:00 Christoph Heuermann: „Staatenlos“ Investieren

15:00 – 16:00 Uhr Kaffeepause

16:00 – 16:50 Uhr Dr. Daniel Hoffmann: „Ice Nine“ Weltfinanzsystem unter Quarantäne

16:50 – 17:50 Uhr Dr. Markus Krall: Freiheit oder Untergang

17:50 – 18:00 Uhr Steffen Krug: Verabschiedung

Link zum Programmheft

Teilnahmegebühr k.u.k. Anlegertagung Budapest 2022 am 29.10.2022: 399,– EUR inkl. MwSt. mit Mittagsessen und Kaffeepausen

Friends & Family Kondition für Abonnenten der Budapester Zeitung, Smart Investor, eigentümlich frei sowie Mitglieder der Atlas Initiative oder der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft: 369,- EUR inkl. MwSt.

Golden Ticket (lediglich 50 Plätze verfügbar) k.u.k. Anlegertagung Budapest 2022 am 29.10. mit anschliessender Stadtführung/Ruinenbartour ab 19 Uhr sowie Dachterassendinner inkl. Getränke am Freitag, 28.10.2022 um 20 Uhr mit bereits anwesenden Referenten: 599,- EUR inkl. MwSt.

Friends & Family Kondition für Abonnenten der Budapester Zeitung, Smart Investor, eigentümlich frei sowie Mitglieder der Atlas Initiative oder der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft: 559,- EUR inkl. MwSt. 

Anmeldeformular
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme, Verarbeitung und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden, ich stimme der Datenschutzerklärung zu. Das Institut für Austrian Asset Management (Steffen Krug) erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Sie können Auskunft über die bei dem Institut für Austrian Asset Management gespeicherten Daten erhalten sowie die Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten verlangen. Die Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten vor Abschluss der Bearbeitung Ihres Anliegens kann diesem entgegenstehen. Die vorgenannten Rechte können Sie gegenüber dem Institut für Austrian Asset Management unentgeltlich durch eine Mitteilung über die im Impressum angegebenen Kontaktkanäle geltend machen.
Weitere Erläuterungen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung
IfAAM Newsletter
ROLAND BAADER Auszeichnung